Wastebox
Meine
wastebox
Privatkunde
Privatkunde
Dein Aufstellort:

Mulde 8m³ - Altholz

ab 240,65 €
inkl. 10% USt.

inklusive Zustellung, Abholung, Entsorgung und Miete für 10 Tage

Behälter auswählen:

Big Bag 1m³

H x B x L

0,9m x 0,9m x 0,9m

Wastebox
ab 240,65€

Mulde 8m³

H x B x L

1,2m x 1,7m x 3,5m

Mulde 10m³

H x B x L

1,75m x 1,7m x 4,1m

MIT DECKEL
OHNE DECKEL
i Abdeckung
Nütze einen Deckel, um den Inhalt deiner Mulde zu schützen (z.B. vor Witterung).

Meine wastebox: Mulde 8m³ für Altholz

Altholz schnell & einfach entsorgen

Je nachdem, wie gut du deinen Abfall in den 8m³-Container schlichtest, haben zwischen 1 und 1,5 Tonnen Altholz darin Platz. Das bedeutet, du kannst etwa drei zerlegte Kleiderschränke, einen Tisch mit sechs Sesseln (ohne Polsterbezug), ungefähr 15 m² Holzvertäfelung, zwei Türen aus Holz, ein zerkleinertes Holz-Bettgestell, einen auseinandergebauten Vollholz-Schreibtisch und rund 25 m² Holzboden in die Mulde geben.

Das wastebox Entsorgungsservice für Altholz umfasst die bei deinem Renovierungs- oder Entrümpelungsprojekt anfallenden Holzabfälle, wie z.B. kaputte Möbel und Möbelteile aus Holz, Spanplatten oder beschichtete Spanplatten. Holzverpackungen und Holzrandabschnitte zählen natürlich auch dazu.

 

Was darf hinein?

Bauhölzer | Bettgestelle und Lattenroste aus Holz | Bretter | Dachstühle | Dachstuhlhölzer | Holzböden | Holzvertäfelungen | Holzwolle | Möbelteile aus Holz (z.B. Stühle, Tische, Regale) | Pressholzteile (Obststeigen, Kisten, Leisten) | Randabschnitte aus der Holzverarbeitung | Schalungsplatten (Doka-Platten) | Späne aus der Holzverarbeitung | Spanplatten | Verkleidungen aus Holz | Verpackungen aus Holz (Kisten, Paletten)

Altholz - Was darf hinein: Altholz Altholz - Was darf hinein: Möbelteile aus Holz Altholz - Was darf hinein: Bretter

Was darf nicht hinein?

 

Alufenster | Brandholz | Eisenbahnschwellen | Flüssigkeiten (z.B. Altöl, Säuren, Laugen) | gefährliche Abfälle (z.B. Eternit, leere Lack- oder Spraydosen, Chemikalien) | Holzfenster mit Mauer- oder Glasresten | Holzverbunde (Holz in Kombination mit Metall / Kunststoffen, z.B. Holzbank mit Stoffbezug oder Metallfüßen) | Küchenabfälle | Kunststofffenster | Laminatfußboden | PVC-Kantenumleimern | Restmüll | Schalungsbretter mit Bitumenlackanstrich bzw. Anhaftungen von Teerpappe | Spanplatten mit PVC-Beschichtungen | Speisereste | Sperrmüll | Störstoffe (z.B. Metalle, Kunststoffe, …) | Zementgebundene Holzfaserdämmplatten

Altholz - Was darf nicht hinein: Eisenbahnschwellen Altholz - Was darf nicht hinein: Kunststofffenster Altholz - Was darf nicht hinein: Spanplatten mit PVC-Beschichtungen

Bestelldetails festlegen

Deine Abfallart :
Dein Aufstellort: