WC Services

Interview mit Horst R., Leiter Human Ressources

Wie haben Sie von wastebox.at erfahren?

Horst R.: Ich bin durch ein Inserat in der Zeitung auf wastebox.at gestoßen.

Wofür brauchen Sie ein Service wie wastebox.at? Gab es ein bestimmtes Projekt, zB Umbau, Sanierung, Haushaltsauflösung, …?

Horst R.: Wir mussten den Keller in meinem Elternhaus nach dem Tod meines Vaters ausräumen.

Wie hätten Sie ohne wastebox.at ihre Projektabfälle entsorgt?

Horst R.: Entweder hätte ich ewig lang im Internet mit dem Suchen und Vergleichen von entsprechenden Anbietern verbracht. Oder ich wäre selbst mehrmals mit dem Auto zum Abfallsammelzentrum gefahren. Das wäre aber für mich auch sehr mühsam gewesen.

Was hat Sie veranlasst, wastebox.at für Ihr Entsorgungsprojekt (mehrfach) zu beauftragen? Welche Vorteile verschafft Ihnen der Online-Service?

Horst R.: Das angebotene Gesamtpaket – von der Onlinebestellung des Containers bis hin zur Abholung und Bezahlung. Der Online-Service ermöglichte mir sehr einfach, den für mich passenden Entsorgungstyp auszuwählen und zu bestellen.

Wie war die Ausgangssituation und was musste ausgeräumt werden?

Horst R.: Meine Eltern konnten sich nur schwer von Dingen trennen. Der Keller ihres Hauses war mit vielen verschiedenen alten bzw. kaputten Dingen voll. Zudem steht eine Sanierung der Kellerwände an. Daher war eine vollständige Räumung notwendig.

Wie zufrieden sind Sie mit der gesamten Leistungsabwicklung von wastebox.at?

Horst R.: Ich war mit der Abwicklung des Projektes sehr zufrieden! Von der pünktlichen Lieferung des Containers bis zum problemlosen Verschieben des Abholtermins (Wir waren früher fertig als gedacht). Selbst meine Anfragen vor der Bestellung wurden rasch und umfassend beantwortet. Ein toller Kundenservice!

Würden Sie die Wastebox wieder bestellen oder weiterempfehlen? Warum?

Horst R.: Ich habe wastebox.at in meinem Verwandtenkreis bereits weiterempfohlen und werde im Herbst 2016 nochmals die Dienste von Wastebox für weitere Räumungsaktivitäten im Elternhaus in Anspruch nehmen. Wie bereits erwähnt, hat mich das Gesamtpaket restlos überzeugt.