Grünschnitt - Gartenabfälle

Der Frühling kommt! Die Tage werden länger, die Kleidung weniger und der Garten grüner und bunter. Höchste Zeit, mit der Gartenarbeit zu beginnen. Die ersten Samen werden gesät, Pflänzchen gesetzt und die Sträucher zurückgeschnitten. Da fällt natürlich auch einiges an Gartenabfall an - und genau dafür gibt's bei wastebox.at den Grünschnittsack (Big Bag 1m³) sowie Mulden in 7m³ und 10m³ Größe. 

Mit diesen Tipps wird dein Gartenprojekt auch beim Entsorgen ein voller Erfolg: 

  • Überleg dir zuerst, welche Behältergröße du brauchst! In ein Big Bag passen ca. 3-4 Thujen (abhängig von der Größe), in die Mulden natürlich entsprechend mehr. 
  • Bestell deinen Behälter, und trag den Termin für deine Gartenarbeiten gleich im Kalender ein - so überlistest du den inneren Schweinehund und es ist weniger wahrscheinlich, dass du dein Gartenprojekt verschiebst. 
  • Jetzt geht's an die Arbeit! Unsere Tipps: Nur sortenreiner Grünschnitt darf in ein Big Bag oder eine Mulde - sortiere also nicht biogenes Material wie z. B. Übertöpfe oder Dekomaterial, gleich aus. Zerkleinere die Äste von Baum- und Strauchschnitt. Das spart Platz und schont dein Geldbörserl!
  • Grünschnitt verrottet. Lass deinen gefüllten Behälter deshalb nicht länger als 10 Tage stehen bevor er abgeholt wird, und decke ihn bei Regen gut ab. 

Jetzt bist du gut auf dein Gartenprojekt vorbereitet. Wir wünschen viel Spaß beim Gärtnern im Frühling und drücken dir sämtliche grüne Daumen! Hier geht's zu unserem Grünschnittsack und den Mulden für dein Gartenprojekt!