Stressfrei

Die wastebox Stressfrei unterstützt dich bei allen Renovierungs-, Sanierungs- oder Entrümpelungsprojekten. Die dabei anfallenden Abfälle bestehend aus Gerümpel, Baustellenabfälle sowie Baum- und Strauchschnitt können gemeinsam in einer wastebox entsorgt werden. Wir trennen und recyceln für dich und führen noch brauchbare Gegenstände dem Re-Use-Kreislauf zu! Das schont wertvolle Ressourcen, noch verwendbare Dinge werden nicht ins Ausland transportiert, und die Wertschöpfung bleibt in Österreich.

Was darf hinein?

Es dürfen praktisch alle festen, nicht gefährlichen Abfälle hinein, insbesondere Gerümpel, Bauschutt oder gemischte Baustellenabfälle, z.B.:

Baumschnitt | Bauschutt | Baustellenabfälle gemischt | Dachziegel | Deko-Materialien | Erde (in kleinen Mengen) | Fenster | Gartenmöbel (kaputt) | Putz | Steine (in kleinen Mengen) | Strauchschnitt | Türen | Ziegel

Achten Sie bei der Entsorgung auf ein ausgewogenes Gewichtsverhältnis der Abfälle. Entsorgen SIe daher bitte nicht nur überwiegend schwere Abfälle wie z.B. Bauschutt, Beton etc., damit die Transportfähigkeit der Mulde gewährleistet werden kann.

Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf hinein: Gegenstände einer Entrümpelung Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf hinein: Bauschutt Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf hinein: Fenster und Baustellenabfälle

Was darf nicht hinein?

Bioabfall | Elektroaltgeräte (z.B. Herd, Backofen, Waschmaschine, Fernseher, Computer, Stereoanlage) | Flüssigkeiten (z.B. Altöl, Säuren, Laugen, Speiseöl) | gefährliche Abfälle (z.B. Asbestzement / Eternit, Batterien, leere Spraydosen, Altlacke) | Küchenabfälle | Kühlgeräte und Kühlschränke | Laub | Mähgut | Restmüll | Speisereste | Sperrmüll | XPS (=gefährlicher Abfall) | Mineralfasern (=gefährlicher Abfall) | Mineralfasern (=gefährlicher Abfall)

Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf nicht hinein: gefährliche Abfälle Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf nicht hinein: Küchen- und Speiseabfälle Stressfrei [gem. fest, nicht gefährlich] - Was darf nicht hinein: Autobatterie

Wofür geeignet?

  • Wenn du nicht trennen kannst oder willst, bestelle die wastebox Stressfrei. Mit dieser kannst du alles entsorgen (ausgenommen flüssige Abfälle wie Altöl oder gefährliche Abfälle wie Asbestzement). Wir recyceln für dich und schonen die Umwelt!
  • Ist bestens bei der Entrümpelung von Wohnung / Haus / Garage oder bei Renovierungs- und Sanierungsarbeiten geeignet.
  • Ist auch nützlich, wenn neue Möbel, etc. angeliefert werden – das gesamte Verpackungsmaterial kann bequem mit den alten Möbeln mitentsorgt werden.

Unsere Tipps

  • Spart Zeit: Du befüllst stressfrei, ohne dir über die Trennung Gedanken machen zu müssen. Trotzdem schonst du die Umwelt, weil wir für dich die Sortierung der Abfälle übernehmen.
  • Du willst verschiedene Abfälle loswerden, eine Sammlung in getrennten Behältern zahlt sich jedoch aufgrund der geringen Menge nicht aus, dann nutze unser Special „Stressfrei“.
 

Wähle deine wastebox.